skip to content

Perspektivteam (Pet) U25

News >>

 Die Überleitung junger, gut ausgebildeter Badmintonspieler/innen von der Jugend in den Erwachsenenbereich ist in vielen Vereinen ein eher schwieriges Thema. Oft zeitgleich zur Abiturphase verändern sich Trainingsgruppen und –zeiten, sofern für junge Erwachsene überhaupt noch angeleitetes Training im Verein angeboten wird.
Dabei zeigen viele Beispiele wie gewinnbringend und leistungssteigernd ein gutes Training für die jungen Spielerinnen und Spieler auch ab dem Erwachsenenalter sein kann.Der KFC Blau-Gold hat sich dem Thema angenommen und wird ab Dienstag den 30.10.18 mit dem Training für das Perspektivteam U25 starten.
Zukünftig an jedem Dienstag ab 19.00 Uhr wird sich A-Trainer und BLV-Kinder und Jugendsportkoordinator Daniel Stark in unserer Halle in Höhenhaus (Willy-Brandt Gesamtschule, Thuleweg/Auf dem Flachsacker), auf 3 Feldern um unsere 13 bis 25jährigen kümmern.


Das Pet ist altersgemäß der letzte Baustein der KFC-Jugendkonzeption die mit der Kölner Badmintonschule beginnt und ggf. mit dem Pet abschließt. Diese Trainingsgruppe soll dazu beitragen unsere ambitionierten Jugendlichen mit den jungen Erwachsenen zusammen zu bringen und aktuelle Schlag- und Lauftechniken zu erlernen bzw. zu vertiefen.Auch auf körperliche Fitness wird ein besonderes Augenmerk gelegt.


Ziel ist es, die jungen Spielerinnen und Spieler dabei zu unterstützen, sich in Richtung Verbands-, Ober-, Regionalliga oder höher zu entwickeln.
Auch ältere etablierte Spieler unserer ersten drei Erwachsenenmannschaften werden bei Bedarf unterstützend mitwirken.


Veröffentlicht von Tomson Sunny (tsunny) am 05.11.2018